Seminare, Schulungen, Ausbildungen und Trainings

Führungs-ABC

Managerqualität

Definition

Der Manager ist der Stratege im Unternehmen, der in die Zukunft denkt, wirtschaftliche Zusammenhänge im Blick hat und Risiken abzuwenden versucht. Sein Ziel ist Wachstum oder zumindest Sicherstellung des Status Quo, gerade in wechselhaften Zeiten.

In der Praxis ist der Manager also nicht die klassische Führungskraft mit Personalverantwortung nach innen, sondern die Person mit dem Blick nach außen.

Oft werden diese Begriffe vermischt und nicht trennscharf benutzt.

Wenn man die Qualität eines Managers in Bezug auf die Mitarbeiter überhaupt benennen will, dann nur insofern, dass er auch in unruhigen und wirtschaftlich schwierigen Zeiten versucht, deren Arbeitsplätze und Gehälter zu sichern und dann und wann durch die Firma schwebt und keine Namen kennt.

Autorin: Anke von Skerst
Management-Trainerin für Kommunikation und Führung

Ihr Ansprechpartner
Torsten Klanitz
Torsten Klanitz
Produktmanager
+49 (0) 231-586934-90

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.